In 3 Wochen durch Belize

Diese Reise ist ein unvergessliches Abenteuer und mittlerweile von vielen VIELGEREISTEN als das Highlight Ihres bisherigen Reiselebens gekuert!

Reiseverlauf 3 Wochen Belize Rundreise

 

1. Tag – Ankunft

Nach der Ankunft auf dem internationalem Flughafen fahren wir Sie zu unserer Lodge nach Cayo.
Wenn der Flieger am Vormittag oder fruehen Nachmittag ankommt, stoppen wir fuer einen Begruessungsdrink und Tourbesprechung am karbischen Meer.
Uebernachtung in The Green Valley Inn (-,-,A)

ATM

2. Tag – ATM

Der Urlaub beginnt mit einem totalem Hammer: Die heutige Besichtigung der im Urwald versteckten Mayazeremonienstätte “Actun Tunichil Muknal” ist sicherlich eine der Hauptattraktionen des Westens von Belize.
Wir schwimmen in den Eingang des Höhlensystem’s. Nach ca. 1km Flußwanderung und klettern über Felsvorsprünge kommen wir in die Haupthalle, in der jahrhundertealte Handwerksarbeiten und Skelette Eindrücke von alten Mayabräuchen vermitteln. (F/M/A)

3. Tag – Cave Tubing / Belize Zoo

Am Morgen brechen wir zu einem abwechslungsreichem Tag auf. Wir fahren in den Naturpark Caves Branch. Nach einer Dschungelwanderung gleiten wir im Autoreifen durch 3 Hoehlen den Caves Branch Creek hinunter.
Anschliessend besichtigen wir den Belize Zoo, eine tolle Anlage und der einzige Zoo der Welt, der nur einheimische Tierarten beherbergt. Weiter geht es nach Belize City, wo wir ein Speedboot besteigen und nach Caye Caulker fahren.  Übernachtung erfolgt in Treetops Guesthouse. (F/M/-)

4. Tag – zur freien Verfuegung

Dem Frühstück folgt eine Atempause, ein relaxter Inseltag, der mit einer Fahrt nach San Pedro, einem individuellem Ausflug oder einfach abhaengen, genossen werden kann.
Übernachtung erfolgt in Treetops Guesthouse oder vergleichbar. (-/-/-)

5. Tag – Lamanai

Lamanai ist eines von Belizes größten Maya Zeremonien – Zentren. Zusätzlich zu den exotischen Hinterlassenschaften der alten Maya in Kunst und Architektur war Lamanai (untergetauchtes Krokodil) auch eine der am laengsten besiedeltsten Mayastaedte ueberhaupt. Bei Ankunft der Spanier herrschte hier noch reges Treiben, welches sich bis ins fruehe 19. Jahrhundert erhielt. Historischer Nachlass sind neben den Ruinen auch die Überreste von zwei christlichen Kirchen und einer Zuckermühle. Per Auto kann Lamanai nur ueber die Straße von San Felipe erreicht werden. Es sollte ein starkes Fahrzeug sein und diese Route sollte nur während der trockenen Jahreszeit benutzt werden. Wir entscheiden uns für die populärere und abenteuerliche Anreise per Boot durch die New River Lagune, eine wunderschoene Wasserstraße reich an Flora und Fauna und auch an Geschichte des Landes. Ein spektakulaerer Tag!
Uebernachtung Green Valley Inn (-,M,A)

6. Tag – Xunantunich /River tubing

Frühstück auf dem Markt in San Ignacio. Der woechentliche Markt ist ein kulturelles Ereignis bei dem Leute verschiedenster Hautfarben, Religionen, Nationalitaeten, Staemmen … zu einem bunten Treiben zusammenkommen und handeln, musizieren oder Gottes Wort verkuenden. Anschließend entdecken wir die Ruinen von “Xunantunich” – eine der bedeutendsten Zeremonienstätten der klassischen Periode. Xunantunich´s Prunkstück ist die hochaufragende Hauptpyramide El Castillo ( 45m). Sie wurde lange bis zur Entdeckung der Caana in Caracol als hoechstes Bauwerk in Belize angesehen. Anschliessend begeben wir uns auf einer ca. 1 stuendigen Tubing Tour auf dem Macal River von den “Clarissa Falls” nach Carla Creek. Nach einem Bad an dem Zusammenfluss des Mopan und Macal zum Belize River geniesen wir den Samstag Abend in San Ignacio. 
Uebernachtung Green Valley Inn (F,M,A)

7. Tag – Dschungelwanderung

Auf der heutigen anspruchsvollen Wanderung fahren in das “Tal der Schwarzen Felsen” zum Startpunkt in den Regenwald. Die Wanderung geht hinauf auf eine Aussichtsplattform ueber den Dschungel. Sie setzt eine gewisse Fitness voraus.
Im Anschluss laedt der klare Macal River zu einem erfrischendem Bad ein.
Uebernachtung Green Valley Inn (F,M,A)

8. Tag – Insel

Die vorherigen Tage haben schon ein wenig an der Kraft gezehrt. Es ist wieder Zeit zum Relaxen: … nach dem Fruehstueck fahren wir ueber den herrlichen Hummingbird Highway gen Sueden nach Dangriga. Hier wartet das Boot, welches den Transfer nach Tobacco Caye durchfuehrt. (F/M/A)

9. bis 12. Tag – Tobacco Caye

Karabik, Karibik, Karibik… (Beschreibung unter tclodgebelize ) … jeden Tag Strand, Schwimmen und Schnorcheln vom Feinsten, Wasser, karibischer Flair zum geniesen, wer sich oefter als zu den Mahlzeiten aus der Haengematte schwingen moechte; individuelle Aktivitaeten findet man unter: activities (F,M,A)

13. Tag – Lubantuun, Rio Blanco

Rueckkehr von Tobacco Caye, Anschliessend fahren wir in die suedlichste Stadt von Belize nach Punta Gorda; unterwegs stoppen wir in Lubantuun, der alten Maya Siedlung in welcher der beruehmte und Sagen umwobene Kristallschaedel entdeckt worden sein soll. Unser Tagesbad nehmen wir im Rio Blanco Wasserfall. Uebernachtung Sun Creek Lodge (F/-/A)

14. Tag – Blue Creek

Zeitig am Morgen machen wir uns auf den Weg. Wir wandern durch den Dschungel, baden in einem Wasserfall bis wir schliesslich den Eingang der Blue Creek Hoehle oberhalb des Wasserfalles erreichen. Einer der beliebtesten Spots in Belize. Uebernachtung in Placencia. (F/-/-)

15. Tag – zur freien Verfuegung

Badetag. Uebernachtung in Placencia.

16. Tag

Den Vormittag in Placencia nutzen wir zur Besichtigung bzw. zum Baden; danach geht es weiter gen Norden.
Im “Blue Hole National Park” legen wir eine Pause zur Erkundung der “St. Hermanns Cave” ein. Bevor wir ins Hotel fahren spuelen wir uns im Blue Hole den Schweiss vom Koerper.
Uebernachtung in Cayo. (-/-/A)

17. Tag – Kanufahrt

Frühstück, anschliessend begeben wir uns frisch gestaerkt auf eine Kanutour um den Belize River zu geniesen. Verschiedene Vogelarten, Iguanas und manchmal auch Fischotter sind Begleiter auf dieser schoenen ca. 6h igen Reise. Unterbrochen wird der Tripp durch Gelegenheiten zum Baden und eine Pause fuers Mittagessen.
Übernachtung in Green Valley Inn. (F/M/A)

18. Tag – Zipline, Big Rock

Heute fahren wir auf einer wirklich abenteuerlichen Strasse durch die berühmten Mountain Pine Ridge zu einem Bad in dem Big Rock Waterfall. Auf dem Weg zu diesem Event stoppen wir in Calico Jack Village, wo wir mittels einer Zipline durch die Baumwipfel des Dschungels rauschen. Übernachtung in Green Valley Inn. (F/-/A)

19. Tag – Mennoniten

Ein toller Mix aus Abenteuer und Kultur! Nach dem Frühstueck besichtigen wir Spanish Lookout, die best entwickeltste Mennonitesiedlung in Belize. Nach einer Flussüberquerung mit einer per Handwinde betriebenen Fähre fahren wir in einer herrlichen Landschaft durch eine Siedlung der konservativen Mennonites zur Barton Creek Höhle. Die Siedler leben ohne Elektrik, Telefon und Anschluss zum oeffentlichen Wassernetz. Sie stellen einen krassen Gegensatz zu den fortschrittlichen Glaubensgenossen in der Region Spanish Lookout dar.

Nachdem wir zuerst eine Haengebruecke zu Fuss, danach mit dem Jeep eine Flußdurchfahrt zu bewaeltigen haben, erforschen wir die Hoehle erforschen mit einem Kanu. Übernachtung in Green Valley Inn. (F/M/A)

20. Tag – CheChemHa Hoehle

Heute Morgen fahren wir gen Westen zur Che Chem Ha Hoehle. Wir wandern eine anspruchsvolle Tour durch den Dschungel zum Eingang der Hoehle, in welcher wir verschiedenste Maya Artifakts entdecken werden.
Der Nachmittag ist zur freien Verfuegung, zum Sachen packen ….
Am Abend wartet ein Grillabend. Übernachtung in Green Valley Inn. (F/-/A)

21. Tag – Abflug

Das Abenteuer ist leider zu Ende. Wie immer ist die Zeit viel zu schnell verflogen … aber keine Chance:
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen. (F/-/-)

Reisetermine:

nach rechtzeitiger Absprache, beginnend an einem Sonntag!

Preise:

  • 4.397,00 US$ pro Person im Doppelzimmer
  • 928,00 US$ Einzelzimmerzuschlag

Teilnehmerzahl:

Minimum 2, Maximum 4 Personen

Unsere Leistungen:

  • alle genannten Transfers und Eintrittsgelder des Programms
  • alle Übernachtungen im DZ
  • Mahlzeiten wie benannt
  • qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung
  • notwendiges Equipment (Lampen, Tubes, Livewesten, Kanus …)
  • alle Steuern